NACHHALTIGE BRILLEN FÜR EINE GRÜNE ZUKUNFT

Circular by Brille24

Mit Circular by Brille24 schließt sich der Kreis in Bezug auf Sehen und Nachhaltigkeit. Wir fertigen die Brillenfassungen aus recycelten Plastikflaschen und leisten so unseren Beitrag für eine sauberere Umwelt. Ohne Kompromisse beim Design entstehen leichte und umweltfreundliche Brillen für dich.


HOCHWERTIGE DESIGNS

Inspiriert von der Natur

OXALIS

Farbe: Blau

Die dunkelblaue Farbe erinnert an die Tiefen des Ozeans und verkörpert zusammen mit der matten Oberfläche des Materials klassisch guten Geschmack.

Die Oxalis ist ein zeitloses Unisex-Modell für alle, die zwischen modernem Design und hohem Tragekomfort keine Kompromisse eingehen wollen.


100 % recycelt
Jede Fassung wird aus recycelten PET-Flaschen gefertigt, die damit vor der Entsorgung im Meer bewahrt werden.

Zeitlos modern
Unsere Trendmodelle für Frauen und Männer beweisen, wie zeitgemäß Nachhaltigkeit aussehen kann.

Mit Sorgfalt gefertigt
Wir fertigen die Brillen nach den höchsten Qualitätsstandards und verzichten auf künstliche Farbstoffe.


LILY

Farbe: Dunkelrot
Mit ihren runden Gläsern und der dunkelroten Farbe bringt unsere Lily ein Gefühl von Eleganz in deinen Alltag.


NACHHALTIG PRODUZIERT


WILLOW

Farbe: Blau
Mit ihren Oversize-Gläsern setzt die Willow ein echtes Statement und ist besonders gut für alle geeignet, die ein großes Sichtfeld bevorzugen.


TILIA

Farbe: Schwarz
Der matte Schwarzton erinnert an die Kraft der Erdelemente und ist gleichzeitig elegant und zeitlos.

Mit ihrer geradlinigen Form und dem Schlüsselloch-Nasensteg erfüllt die Tilia alle Ansprüche eines klassischen Brillendesigns.


SALVIA

Farbe: Dunkelrot
Der dunkelrote Farbton unterstreicht die feminine Sinnlichkeit des Brillendesigns und sorgt für einen eleganten Farbtupfer.

Als feminines Cateye-Modell transportiert die Salvia mit ihrer leicht geschwungenen Form einen Hauch von Vintage-Stil.


  • Warum recycelt kaufen?

    Unser Konsumverhalten ändert sich immer deutlicher. Der Kauf von recycelten Waren trägt dazu bei, die Langlebigkeit der knappen natürlichen Ressourcen für die Herstellung von Produkten zu erhöhen. Wir glauben, dass jeder „Abfall“ eine „Ressource“ für ein anderes Produkt sein sollte.

    Daher fertigen wir aus Einweg-Plastikflaschen hochwertige Brillen, an denen du lange deine Freude haben wirst.

  • Wie wird das Plastik recycelt?

    Mithilfe unserer Partnerfirma sammeln wir zunächst gebrauchte Plastikflaschen direkt vor Ort ein. Sie stammen meist aus dem städtischen Hausmüll und indem wir sie sammeln, vermeiden wir, dass sie auf unkontrollierten Deponien, an Stränden oder im Meer landen.

    Dann bereiten wir die Flaschen zu einem Material auf, welches weiterverarbeitet werden kann. Sie werden sortiert, gewaschen und zu Flocken verkleinert. Anschließend werden sie in ein feines Granulat umgewandelt, aus dem die Fassungen in Form gegossen werden. Für mehr Informationen zum Herstellungsprozess unserer Brillen kannst du dir unser Produktionsvideo ansehen.

  • Aus welchem Material bestehen die Brillen?

    Der Rahmen besteht zu 100 % aus recycelten Plastikflaschen (RPET). Zudem wird bei der Produktion auf künstliche Weichmacher sowie Petroleum verzichtet.

    Um eine angenehme Federung der Bügel zu gewährleisten, sind in die Rahmen zusätzlich Flex-Federscharniere aus rostfreiem Stahl integriert. Für die Färbung der Fassungen werden nur natürliche Farbstoffe und keine chemischen Pigmente verwendet.

  • Wie groß ist der ökologische Fußabdruck?

    Wir haben den Lebenszyklus unserer Circular-Fassungen bewertet: Der CO2-Fußabdruck ist etwa 6-mal kleiner als der eines normalen Kunststoffrahmens.

    Qualität ist für uns ein wichtiger Aspekt. Deshalb sind unsere Circular-Fassungen robust und langlebig. Wir vertreten den Standpunkt: Je länger du deine Produkte nutzen kannst, desto kleiner ist dein ökologischer Fußabdruck.

  • Sind die Gläser auch nachhaltig?

    Um dir die ideale Sehkorrektur und den richtigen Schutz für deine Augen zu bieten, möchten wir keine Kompromisse bei der Qualität der Brillengläser eingehen. Daher verwenden wir für unsere Circular-Brillen, wie auch für unsere anderen Brillen, Qualitätsgläser aus Kunststoff.

    Wir arbeiten mit Essilor zusammen, dem Weltmarktführer für Korrekturgläser und eines der weltweit leistungsstärksten Unternehmen im Bereich der nachhaltigen Entwicklung. Als solches ist Essilor im Ranking der 50 führenden Unternehmen im Bereich Nachhaltigkeit und Klima bei Bloomberg vertreten.

  • Sind Putztuchund Etui auch nachhaltig?

    Das Etui und das Putztuch wurden für unsere Circular-Kollektion exklusiv designt und sind ebenfalls aus recycelten Plastikflaschen gefertigt.

  • Was ist mit dem Versand?

    Uns ist bewusst, dass der Versand Auswirkungen auf die Umwelt hat. Doch dieser ist notwendig, damit du dein Produkt bequem nach Hause geliefert bekommst. Unsere Circular-Kollektion ist unser Ausgangspunkt, an dem wir anknüpfen wollen, um unsere Prozesse insgesamt nachhaltiger zu gestalten. Gleichzeitig erzielen wir bereits Umwelteinsparungen dadurch, dass bestehendes Material wiederverwendet wird und dadurch länger in Gebrauch bleibt.

  • Plant ihr, in Zukunft noch nachhaltiger zu sein?

    Da wir uns zum Ziel gesetzt haben, in Zukunft noch nachhaltiger zu werden, ergreifen wir schrittweise Maßnahmen, um dieses Ziel zu erreichen. Mit der Circular-Kollektion machen wir einen ersten Schritt in diese Richtung. Von diesem Standpunkt aus wollen wir weitere Optimierungen für mehr Nachhaltigkeit angehen.

Circular ist erst der Anfang.
Es liegen noch viele Schritte vor uns. 
Blicke mit uns in eine nachhaltige Zukunft.