TAKE A SHOT: Nachhaltige Brillen made in Leipzig

Zwei eifrige Studenten mit einer Vision – Accessoires nachhaltiger machen. TAKE A SHOT verbindet den Gedanken der Nachhaltigkeit mit stylischen Brillen aus Holz. Erfahre mehr über die Geschichte von Matze und Hannes die TAKE A SHOT zum Leben erweckt haben.

Junger Mann mit TAKE A SHOT-Sonnenbrille

Vom WG-Zimmer in die ganze Welt

Im Jahr 2012 taten sich die beiden Studenten Matze und Hannes zusammen, um ihrem Wunsch nachzugehen, ein eigenes Unternehmen auf die Beine zu stellen. Daraus entstand dann das Label TAKE A SHOT. Der Markenname übersetzt sich für die Gründer als „sich etwas trauen oder wagen“. Und genau das haben die beiden Leipziger getan. Als die ersten Brillen aus Holz entstanden sind, saßen die beiden noch in ihrem WG-Zimmer, das auch als Lager herhalten musste. Heute ist das Unternehmen schon so weit gewachsen, dass großzügige Büroräume in Leipzig bezogen werden konnten.

Die Vertriebsgeschichte der nachhaltigen Brillen ist auf Festivals gestartet, zu denen die Gründer gefahren sind, um ihre Brillen an den Mann zu bringen. Schnell fasste die Marke Fuß und war fortan auch in zahlreichen lokalen Geschäften zu kaufen. 2016 erweiterte sich das Sortiment von TAKE A SHOT um die Produktgruppen Holzuhren und Handyhüllen aus Holz. Die TAKE A SHOT Uhren der APVELSKIN-Collection bieten sogar eine komplett vegane Alternative zu herkömmlichen Uhren und Lederarmbändern. Die Armbänder der APVELSKIN-Collection Uhren sind aus einem nachhaltigen und veganen Recyclingwerkstoff, der aus Resten aus der Apfelsaftherstellung in Südtirol hergestellt wird. Die mit nachhaltigen Materialen produzierten Produkte, die in einer kleinen WG in Leipzig ihren Anfang fanden, werden mittlerweile weltweit versandt und nachgefragt.

Nachhaltige Accessoires von TAKE A SHOT

Nachhaltige Brillen sind bei TAKE A SHOT keine unstylischen Öko-Dinger. Die Designs der Marke sind jung, zeitgemäß uns absolute Hingucker. Das erklärte Ziel der Marke ist es, Accessoires nachhaltiger zu machen. Die ersten Brillenbügel wurden daher nicht aus Kunststoff oder Metall gefertigt, sondern aus Holz und Bambus. Nach und nach kamen weitere Holzarten wie Kirsche, Eiche und Walnuss hinzu. Wer jetzt denkt, Holz auf der Nase kann doch nicht angenehm sein, der irrt. Durch eine innovative Schichtbauweise garantiert TAKE A SHOT besonders guten Halt und Tragekomfort.

Neben Holz experimentiert das Label auch noch mit anderen Naturprodukten wie Stein, Schiefer und Marmor. Ein cooler Kontrast zu den Naturmaterialien entsteht durch die häufig knallig gefärbten Brillengläser. Bei TAKE A SHOT findest du Sonnenbrillen zum Beispiel mit roten, blauen, lilafarbenen oder sogar neonfarbenen Gläsern. Aber auch die Korrektionsbrillen der Marke überzeugen durch ein raffiniertes Design. Die Brillenfronten sind meist mit ausgefallenen Melierungen, Farbverläufen oder transparenten Akzenten versehen.

In unserem Ratgeber erfährst du noch mehr über nachhaltige Brillen.

TAKE A SHOT Brillen kaufen

Um dir bei deiner neuen Brille oder Sonnenbrille umweltfreundliche Optionen zu bieten, haben wir in unserem Sortiment eine exklusive Auswahl an TAKE A SHOT Brillen für dich. Dabei dürfen natürlich TAKE A SHOT Top-Seller wie das Modell „Thisa“ und „Feronia“ nicht fehlen. Wähle dein Wunschmodell, lege es in den Warenkorb und wähle aus weiteren Optionen. Du kannst deine Sehstärke, Glasqualität und Glasdicke auswählen oder sogar Gleitsichtgläser hinzufügen. Bei fast allen Modellen kannst du außerdem aus unseren verschiedenen Sonnenbrillentönungen wählen und optional noch unseren Blaulichtfilter hinzufügen.

Entdecke Brillen von TAKE A SHOT jetzt online bei Brille24.


Weitere Beiträge