70er Jahre Brillen – Retro und doch wieder modern

Um den 70er Jahre Trend kommst du nicht herum! Die Brillen des Disco-Jahrzehnts sorgen besonders im Sommer für Hingucker. In diesem Artikel erfährst du, wie die 70er Jahre Brillen heute wieder die Laufstege der Welt erobern.

Frau mit Sonnenbrille

Ausschlaggebend für die 70er Jahre sind große Brillen in eckigen Formen und auffälligen Marmorierungen oder Sprenkelungen. Besonders Sonnenbrillen waren in dieser Zeit sehr beliebt, da diese als Fashion-Statement in den Discos nicht fehlen durften. Die Gestelle der Retro-Brillen halten sich klassischerweise eher in gedeckten Tönen wie Beige oder Braun. Bei den Tönungen kannst du auch zu bunten Farben greifen.

Hippies und Punks – die wilden 70er

Wenn man an die 70er Jahre denkt, hat man direkt ein Bild vor Augen - Schlaghosen, Plateau-Schuhe und Saturday Night Fever. Die Mode aus den 70er Jahren ist geprägt durch bunte und schrille Kleidung. Heute ist diese Stilrichtung als Retro-Trend bekannt, denn die Cordhosen, Strick-Pullunder und auffälligen Oversized-Brillen sind wieder angesagt.

Die verschiedenen Retro Brillen

Für den Seventies-Style eignen sich besonders kantige Brillen mit breitem Rahmen, aber auch der Cateye-Stil erlebte seinen Aufschwung in den 70ern. Typisch ist auch der bekannte Doppelsteg, der bei Pilotenbrillen ein typisches Detail ausmacht. Heute sind die Oversized-Brillen auch wieder angesagt. Besonders aus transparentem Acetat werden sie zum Hingucker der Saison.

Brillen aus Optyl

Das beliebte Kunststoffmaterial aus den 70ern ist seit 1968 auf dem Markt. Optyl weist eine niedrige Dichte auf und ist angenehm und leicht zu tragen. Dies ist besonders vorteilhaft, da die Gestelle oft etwas größer sind. Es ist im Vergleich zu anderen Materialien härter und langlebiger und hält auch großer Einwirkung durch Hitze stand. Die Optyl-Patente gehören mittlerweile dem Brillenhersteller Safilo.

Wem stehen die Vintage-Modelle?

Die gute Nachricht zuerst: Da in den 70ern gleich mehrere verschiedene Brillenmodelle im Trend waren, ist für jede Gesichtsform das passende Modell zu finden.

Die Cateye-Modelle sowie die Pilotenbrillen mit Doppelsteg eignen sich besonders gut für eckige sowie herzförmige Gesichter, da diese deine Vorzüge optimal unterstreichen und dein Gesicht weicher wirken lassen.

Für eher runde Gesichter sind die eckigen Modelle ein Volltreffer, da diese dein Gesicht optisch strecken und ovaler wirken lassen.

Hast du eine ovale Gesichtsform, stehen dir beinahe alle Brillenformen gut. Du kannst ruhig zu außergewöhnlichen Fassungen greifen. Besonders markante Brillen lassen dein Gesicht ausdrucksstark wirken.

70er Jahre Brillen bei Brille24

Bei Brille24 hast du eine große Auswahl an Retro-Brillen. Unser neuer Trend: Finest 70s. Hier werden dir alle 70er Jahre Brillen von der Brille24 Collection vorgestellt. Von Metallgestellen über Kunststoffmodelle – hier findest du deinen neuen Retrotraum.

Für den Sommer kannst du deine Brille noch mit einer passenden, bunten Tönung aufwerten, um den Hippie-Look zu kreieren.


Weitere Beiträge