Kann man ein Brillenputztuch waschen? 

Das Brillenputztuch ist ein unverzichtbarer Begleiter, damit deine Brillengläser jederzeit sauber sind und du den vollen Durchblick genießen kannst. Was aber, wenn das Brillenputztuch selbst schmutzig ist? Wir stellen dir verschiedene Methoden zum Waschen deines Putztuches vor. 

Inhaltsverzeichnis

  1. Warum solltest du dein Brillenputztuch waschen?
  2. Brillenputztuch in der Waschmaschine waschen
  3. Brillenputztuch mit der Hand waschen
  4. Wie oft sollten Brillenputztücher gewaschen werden?
  5. Bei wie viel Grad sollten Brillenputztücher gewaschen werden?
  6. Antibeschlagtücher nicht waschen!

Warum solltest du dein Brillenputztuch waschen?  

Beim Brillenkauf erhältst du oftmals ein kostenloses Mikrofasertuch dazu. Dieses Brillenputztuch entfernt Schmutz und Fett von den Brillengläsern. Nach jedem Putzen bleibt jedoch ein Teil des Schmutzes am Brillenputztuch haften. Dadurch nimmt die Reinigungsleistung nach und nach ab. Zudem können sich Keime und Bakterien auf dem Tuch ablagern, die du dann beim Putzen auf den Brillengläsern verteilst. Aus diesen Gründen solltest du dein Brillenputztuch regelmäßig waschen. Das geht entweder in der Waschmaschine oder per Handwäsche.  

Brillenputztuch in der Waschmaschine waschen

Am einfachsten und effektivsten ist es, Brillenputztücher in der Waschmaschine zu waschen. Dazu gibst du dein Brillenputztuch am besten in ein Wäschenetz. Dieses verhindert, dass sich die Fasern der restlichen Wäsche auf dem Putztuch absetzen und schützt zusätzlich vor Kalk. Anschließend solltest du den Schonwaschgang bei 30 Grad Celsius auswählen und mildes Waschpulver hinzugeben. Bitte gebe keinen Weichspüler hinzu und vermeide aggressive Reinigungsmittel oder Bleichmittel, da diese die feine Oberfläche des Mikrofasertuches verändern können, sodass das Putztuch nach der Wäsche weniger gut reinigt. Nach dem Waschgang solltest du das Brillenputztuch nicht in den Trockner geben, sondern an der Luft trocknen lassen.

Brillenputztuch mit der Hand waschen

Ist dein Brillenputztuch nur staubig und hat leichte Verschmutzungen, so reicht es aus, das Tuch von Hand zu waschen. Hierzu benötigst du eine Schüssel mit lauwarmem Wasser und eine milde Seife. Am besten verwendest du statt normalem Leitungswasser destilliertes Wasser. Dieses ist frei von Kalk und anderen Mineralien, wodurch weniger Rückstände im Tuch verbleiben. Du solltest für die Handwäsche keine Bürsten benutzen, da diese die Oberfläche des Putztuchs aufrauen können. Spüle das Brillenputztuch im Anschluss gründlich mit klarem Wasser aus, sodass alle Seifenreste sicher raus sind. Zuletzt lässt du es an der frischen Luft trocknen.

Wie oft sollten Brillenputztücher gewaschen werden?

Um eine gute Reinigungsleistung und Hygiene zu gewährleisten, solltest du dein Brillenputztuch einmal die Woche waschen. Zwischen den Waschgängen kannst du das Brillenputztuch immer mal wieder am Fenster ausschütteln, um Staubreste zu entfernen. Um das Brillenputztuch vor Staub und Schmutz aus der Umgebung zu schützen, solltest du es immer im Brillenetui oder einer kleinen, sauberen Extrahülle lagern.

Bei wie viel Grad sollten Brillenputztücher gewaschen werden?

Brillenputztücher dürfen bei 30 bis 40 Grad Celsius gewaschen werden. Höhere Waschtemperaturen solltest du allerdings vermeiden, da diese das Material beschädigen und so die Reinigungsleistung des Brillenputztuches beeinträchtigen können. Merke dir zur Wäsche deines Brillenputztuches am besten den folgenden Merksatz: Mit mildem Waschmittel bei milder Temperatur.

Antibeschlagtücher nicht waschen!

Ein Antibeschlagtuch enthält eine Flüssigkeit mit speziellen Molekülen, die das Beschlagen der Brillengläser verhindern. Das ist besonders in den Wintermonaten oder beim Tragen einer Gesichtsmaske praktisch. Im Gegensatz zu herkömmlichen Mikrofaser-Putztüchern darfst du Antibeschlagtücher nicht waschen oder befeuchten, da sich sonst die Beschichtung auf dem Tuch löst und die Antibeschlag-Wirkung verloren geht. Ist dein Antibeschlagtuch dreckig, empfehlen wir dir daher ein neues Antibeschlagtuch zu kaufen. 

NEU: Brillenbox mit Antibeschlag-Putztuch

In unserer neuen Brillenbox kannst du zwei Brillen sicher und stilvoll aufbewahren. Das dazugehörige Anti-Beschlag-Putztuch bietet dir allzeit gute Sicht, ganz ohne nerviges Beschlagen.

* Brillen nicht enthalten

nur 21,90

War dieser Artikel hilfreich?

Danke für deine Bewertung!

Von unserem Optik-Team geprüft:

Ralf Zosel

Augenoptiker und Category Manager Brillengläser

Ralf ist gelernter Augenoptiker und bei Brille24 für die Brillengläser zuständig. Er hat langjährige Erfahrung in der Glasberatung und in der Brillenfertigung. Er ist unser Glasspezialist.

Für den Newsletter anmelden und 8€ Gutschein sichern!