Im Jahr 2021 trifft Grau auf Gelb!

Das Pantone-Institut hat in diesem Jahr gleich zwei Farben des Jahres gekürt: PANTONE 17-5104 „Ultimate Gray“ und PANTONE 13-0647 „Illuminating“ teilen sich die Krone. Was es mit dieser kontrastreichen Farbkombination auf sich hat, verraten wir dir im Beitrag.

Sonnenbrille mit grauen und gelben Gläsern

Seit über 20 Jahren begeben sich die Farbexperten des Pantone-Instituts auf die Suche nach der Trendfarbe des Jahres. Der Auswahlprozess der Pantone Farbe des Jahres ist dabei nicht willkürlich, sondern erfordert reichliche Überlegungen und Trendanalysen. In diesem Jahr haben sich die Farbexperten für das solide Ultimate Gray und das strahlende Illuminating entschieden. Töne, die perfekt zusammenpassen, aber auch für sich stehen.

Eine starke Kombi: Grau und Gelb

Ultimate Gray steht für die Kieselsteine am Strand, die lange Zeit überdauern und ein verlässliches Fundament darstellen. Illuminating ist hingegen ein fröhliches Gelb, das die Sonne symbolisiert und jede Menge Lebensfreude ausstrahlt. So unterschiedlich die Farben für sich auch sind, so schön ist ihre Message zusammen. Denn sie sollen in Zeiten von Corona für tiefe Bedachtsamkeit mit sonnigem Ausblick stehen.

Welche Bedeutung haben die Pantone Trendfarben 2021?

Das Pantone Institut hat einen maßgeblichen Einfluss auf die Designs in zahlreichen Branchen. Die gewählte „Color of the Year“ prägt nicht nur das Möbeldesign, die Gestaltung von Verpackungen sowie die Modebranche, sondern auch die Brillentrends. In diesem Jahr setzen trendbewusste Brillenträger daher auf graue Brillen, die sie mit gelber Kleidung oder Accessoires kombinieren. Alternativ greifen sie gerne auch zur Brillenfassung mit knalligen, gelben Akzenten oder einer gelben Tönung.

Die Farbe Grau in der Brillenmode

Grau ist das neue Schwarz! Wenn dir schwarze Brillen zu markant sein sollten, ist Grau eine gute Wahl. Denn Grau wirkt elegant, ist unschlagbar modern und bringt Knallfarben – wie eben auch Gelb – besonders zum Strahlen. Und weil Grau nicht gleich Grau ist, haben wir für dich eine große Auswahl an Brillen in den verschiedensten Grautönen: Von der kreisrunden Metallbrille im kühlen Silbergrau, über Modelle mit transparent-grauer Front bis hin zu Acetatfassung im dunklen Schiefergrau.

Wem stehen graue Brillen?

Da graue Brillen ein so großes Farbspektrum abbilden, stehen sie fast jedem. Du solltest dir bei der Wahl deiner grauen Brille allerdings die Frage stellen, wie stark der Farbkontrast sein soll, den du setzen willst. Ein dunkelgraues Modell mit einer massiven Fassung rückt die Brille stark in den Vordergrund. Dieser Look wirkt besonders extravagant, zarte Gesichter werden durch einen so starken Kontrast aber schnell erschlagen. In diesem Fall solltest du lieber zu einer filigranen Metallfassung oder einem transparent-grauen Brillengestell greifen.

Wozu kann ich eine graue Brille kombinieren?

Grau wird auch als „Neutralfarbe“ bezeichnet. So wie der Begriff schon vermuten lässt, kann man Grau aufgrund der Neutralität zu allen anderen Farben kombinieren. Allerdings haben nicht alle Farbkombinationen die gleiche Außenwirkung: Kombinierst du Grau mit anderen dunklen Farben, drückt das eher Zurückhaltung aus. Schöner ist es daher die graue Brille mit bunten Farbtupfern zu kombinieren. Dieser Farbenmix wirkt edel und lebensfroh zugleich. Und folgst du der Pantone Trendfarbe 2021, trägst du zur grauen Brille am besten einen leuchtend gelben Pullover, gelben Schmuck oder andere Accessoires. Wir wünschen viel Spaß beim Kombinieren!


Weitere Beiträge


Chat beginnen