Sonnenbrillentönungen im Überblick


Einfache Tönung

Der Klassiker der Sonnenbrillengläser ist in sehr vielen Farben und Tönungsintensitäten erhältlich. Für eine natürliche Farbwiedergabe.

  • Universeller Blendschutz
  • Viele Farben und Tönungsintensitäten zur Auswahl

Verlaufstönung

Das Brillenglas ist oben dunkler getönt und wird nach unten hin heller. Dieser Effekt wirkt besonders schön bei größeren Brillengläsern.

  • 100 % Blendschutz
  • Unverfälschter Seheindruck in der Nahsicht

Verspiegelte Tönung

Die verspiegelte Beschichtung sorgt für eine stärkere Absorption von UV-Strahlen und schützt die Augen außergewöhnlich zuverlässig gegen Sonnenblendung.

  • Stärkere Absorption von UV-Strahlen
  • Dunklere Sicht

Polarisierende Tönung

Besonders gut geeignet bei Fahrten auf nassen Straßen, da Polarisation Reflexionen minimiert. Auch Skifahrer, Wassersportler und Angler schätzen diesen Effekt.

  • Minimiert Reflexionen
  • Blendungsfreies, kontrastreiches Sehen
  • Hoher Sehkomfort
  • Natürliche Farbwiedergabe

Selbsttönung

Hohe Praktikabilität im Alltag, denn die Gläser verdunkeln sich im Freien und werden in der Dämmerung oder in Innenräumen wieder heller.

  • Praktisch im Alltag
  • Schnelle Reaktionszeit

Für die bestmögliche Personalisierung in drei Ausführungen erhältlich:

SunMotion
Transitions® PremiumGläser
Transitions® XTractive

Chat beginnen