Brillen aus Titan – klares Design für hohe Ansprüche

 

Brillen aus Titan sind sehr leicht und widerstandsfähig. Sie wirken edel und passen daher zu einem eleganten, klassischen aber auch jedem anderen Look.  Allergiker vertragen Titanbrillen besonders gut, da hier kein Nickel enthalten ist.

 

­Titanbrillen gelten als besonders edel und zeitlos. Da sie im Gesicht sehr dezent wirken, fallen sie nicht sofort auf und lassen sich somit in vielfältige Looks integrieren. Vor allem aber sind es die außergewöhnlichen Eigenschaften des Materials, die Brillen aus Titan für Damen, Herren und Kinder zu einer exzellenten Wahl machen.

Was macht Brillengestelle aus Titan außergewöhnlich?

Brillengestelle aus Titan haben mehrere Vorteile, die zu ihrer Beliebtheit beitragen: Dank der aufwendigen Verarbeitung des Titans sind die Brillen sowohl korrosionsbeständig als auch außerordentlich widerstandsfähig. Titanbrillen sind somit sehr langlebig und halten im Alltag einiges aus.

Ein weiterer Vorteil liegt in ihrer Verträglichkeit für Allergiker. Insbesondere Metallallergiker vertragen Brillengestelle aus Titan häufig besser als andere Metallgestelle.

Auch wegen ihres Aussehens werden Brillen aus Titan gern gewählt, denn dank ihrer filigranen Verarbeitung passen sie zu unterschiedlichen Frisuren und Gesichtsformen. Brillen aus Titan sind als randlose, als Halbrand- oder als Vollrandbrillen erhältlich.

Was genau ist Titan?

Titan ist ein Metall, das auf der Erde sehr häufig vorkommt – häufiger sogar als viele bekannte Metalle wie Kupfer oder Chrom. Die Verarbeitung von Titan zu Brillengestellen ist aufwendig und umfasst komplexe thermische Prozesse. Die Verunreinigungen, die dem Titan natürlicherweise anhaften, müssen im Produktionsprozess sorgfältig entfernt werden.

Dann jedoch zeigen sich die Eigenschaften, die Titan für Brillen so beliebt machen: Das Metall ist ausgesprochen leicht und fest, dabei auch flexibel und unempfindlich. Daher werden aus Titan nicht nur Brillen, sondern unter anderem auch Bauteile für die Luft- und Raumfahrt sowie für die Meerestechnik gefertigt. Dass Brillen aus Titan für Allergiker geeignet sind, zeigt sich auch daran, dass Titan in der Medizin – besonders in der Herstellung von Prothesen – zum Einsatz kommt.

Für wen sind Brillen aus Titan geeignet?

Grundsätzlich sind Brillen aus Titan geeignet für Menschen, die einen klassischen Understatement-Look bevorzugen. Sie passen gut in einen geschäftlichen Kontext oder zu eleganter Kleidung.

Wenn du ein schmales Gesicht hast oder deine Frisur dein Gesicht umrahmt, steht dir eine randlose Brille aus Titan wahrscheinlich besonders gut. Brillengestelle aus Titan für Herren sind etwas markanter gestaltet, während Damengestelle dezenter ausfallen. Da Feuchtigkeit und Schweiß dem Material nichts anhaben können, sind auch Sonnenbrillen aus Titan eine gute Wahl. Wenn du auf andere Brillengestelle bereits allergisch reagiert hast, solltest du dich ebenfalls über Titanbrillen informieren.

Brauchst du eher dicke Brillengläser, um deine Fehlsichtigkeit auszugleichen, oder trägst du deine Brille den ganzen Tag über, bringt eine Brille aus Titan dir weitere Vorteile: Dank der Leichtigkeit des Materials spürst du das Titan-Brillengestell kaum auf der Nase und erlebst daher einen enormen Tragekomfort.

TITAN lite by Brille24

Bei Brille24 erwarten dich acht unterschiedliche Titanbrillen-Modelle in drei Farben, die sich allesamt durch ihr edles, geradliniges Design auszeichnen. Aufwendige Verarbeitung und Veredelung stellen sicher, dass deine neue Brille deinen hohen Ansprüchen gerecht wird.

Die Namen der Brillenmodelle sind übrigens inspiriert von den griechischen Göttern aus dem Geschlecht der Titanen und stehen für Stärke, Widerstandsfähigkeit und Qualität. Entdecke modische Titanbrillen mit so klangvollen Namen wie Kronos, Rhea, Altas oder Leto.

TITAN lite by Brille24