Tod’s – luxuriöse Brillen aus Italien

 

Das italienische Unternehmen Tod’s gehört seit den 1980er-Jahren zu einer erlesenen Riege luxuriöser Modemarken. Im Folgenden erfährst du mehr über die schicken Brillendesigns der Marke Tod’s.

Die Erfolgsgeschichte der Luxusmarke Tod‘s

Der Grundstein für den heutigen Erfolg von Tod’s wurde Anfang des 19. Jahrhunderts gelegt. Damals gründete Filippo Della Valle eine kleine Schuhfabrik, sein Sohn führte das Familienunternehmen weiter. Der Enkel machte schließlich aus der kleinen Fabrik ein international agierendes Unternehmen. Internationale Bekanntheit erlangte Tod’s aber erst in den 1980er- und 1990er-Jahren – nicht zuletzt dank der hochwertigen Lederschuhe und exklusiven Handtaschen, zu deren Fans sogar Lady Di gehörte. Sie verhalfen dem Unternehmen zu seinem heutigen Image als Hersteller luxuriöser Produkte mit einzigartigem Stil, die gekonnt Qualität und Tradition vereinen und dabei immer modern wirken.

Bei Schuhen und Taschen bleibt es jedoch nicht. Heute bietet Tod’s neben hochwertigen Accessoires wie Kleinlederwaren, Gürteln und Schmuck auch Brillen für Damen und Herren an. Die luxuriösen Brillenfassungen sind in den klassischen Formen gehalten, die erstklassiges Design neu interpretiert.

Tod’s Brillen für Damen

Bei den Fassungen für Damen setzt Tod’s auf feminine Eleganz. Du suchst nach einem Korrektionsmodell, das du sowohl im Beruf als auch auf einer Abendveranstaltung tragen kannst? Dann ist eine Brille von Tod’s die richtige Wahl.

Bei einer Sonnenbrille kannst du dich beispielsweise für eine übergroße Fassung aus Acetat entscheiden, die an die legendäre Brille erinnert, die Audrey Hepburn in „Frühstück bei Tiffany“ trug. Da die Modelle in vielen Farben und unterschiedlichen Glastönungen erhältlich sind, kannst du deine Brille von Tod’s immer auf dein Outfit abstimmen. Zeitlos und elegant wirken die Fassungen in gedeckten Farben und mit klassischem Muster wie Schildpatt. Dezente Metallfassungen in gold und silber kommen ebenfalls nie aus der Mode. In jeder Kollektion gibt es Brillenmodelle mit spannenden Details – das können zum Beispiel Flechtelemente, ein doppelter Nasensteg oder ungewöhnliche Materialkombinationen sein.

Entdecke Damenbrillen von Tod's

Herren-Brillen von Tod’s

Auch die Tod’s-Brillen und Sonnenbrillen für Herren weisen eine spannende Kombination aus klassischen und modernen Elementen auf. Dadurch sind sie zu vielen Kleidungsstilen tragbar, zur Business-Kleidung genauso wie zum Freizeit-Outfit. Zu einem eleganten Anzug passen vor allem die dezenten Metallfassungen im Aviator-Stil. Ist die Kleidung hingegen sportlich-leger, ist eine runde, gemusterte Fassung eine gute Wahl.

Eines haben übrigens alle Tod’s Brillen gemein: Der Schriftzug des Unternehmens ist sowohl in einer Ecke des rechten Brillenglases als auch auf der Fassung zu finden – je nach Modell auf dem Scharnier, dem Brillenbügel oder dem Überzug am Bügelende.

Entdecke Herrenbrillen von Tod's