Diesel: Lifestyle-Brillen für sie und ihn

 

Die Marke Diesel steht für Lifestyle, Innovation und Eleganz – in Sachen Brillen ebenso wie bei Jeans und anderer Bekleidung. Im Folgenden erfährst du mehr über die Marke Diesel und ihre Kollektionen.

Die Geschichte der Marke Diesel

Im Jahre 1978 erwarb Renzo Rosso zunächst anteilig ein italienisches Textilunternehmen, dem er ein Jahr später den Namen Diesel gab. Auf Denim spezialisiert, war die erste Herrenkollektion des Labels sehr erfolgreich auf dem Markt. Es folgten ab 1989 auch Damenmode sowie eine Jugendkollektion im Jahr 1994, die seit 2015 Teil der Hauptkollektion ist. 2007 entwickelte Diesel die Luxuskollektion Diesel Black Gold. Zu den Jeans gesellten sich bald weitere Modestücke und Accessoires, darunter auch die Korrektions- und Sonnenbrillen von Diesel. Das Unternehmen gehört inzwischen der ebenfalls von Rosso gegründeten Muttergesellschaft OTB an.

Ausgefallen und einzigartig - Diesel Brillen

Diesel versteht sich als Lifestyle-Marke, und das verkörpern auch die Korrektions- und Sonnenbrillen von Diesel: Innovative Designs und außergewöhnliche Farbkombinationen machen die Modelle zu luxuriösen Brillen, die deinem Gesicht schmeicheln und jedes Outfit aufwerten. In der Form überwiegend eckig gehalten, haben Diesel-Brillen ihren ganz eigenen Stil.

Trotz ihres besonderen Designs eignen sich Brillen von Diesel für verschiedenste Geschmäcker: Schlichte einfarbige Modelle, beispielsweise schwarze Fassungen, sind ebenso erhältlich wie aufregend-knallige rote, grüne, orange, pinke oder violette Farbkombinationen, die mit schwarzen oder weißen Akzenten glänzen. Dezente olivgrüne, beigefarbene, braune und graue Muster – auch miteinander kombiniert – sind ebenfalls verfügbar. So findet sich beispielsweise das klassische Leo-Muster oder ein kariertes Brillengestell mit Jeansstoff an den Bügeln. Egal welchen Stil du bevorzugst: Im Sortiment der Diesel-Brillen findest du mit Sicherheit ein Modell, das dir gefällt.

Stilvolle Diesel-Brillen mit und ohne Sehstärke

Bei Diesel erhältst du sowohl Korrektions- als auch Sonnenbrillen. Die Korrektionsmodelle begleiten dich in deinem Alltag nicht nur als Sehhilfen, sondern auch als modische Accessoires. So verbinden sie das Nützliche mit dem Angenehmen und bringen deine Augen mit der passenden Brille sogar so richtig zur Geltung. Im Sommer und wann immer du der UV-Strahlung der Sonne ausgesetzt bist, brauchst du einen Schutz für deine Augen. Dann ist eine der Diesel-Sonnenbrillen die richtige Wahl für dich. Diese bieten vollständigen UV-Schutz und sind in verschiedenen Glas-Tönungen erhältlich – beispielsweise mit grauen oder braunen Gläsern; auch Farbverläufe sind möglich. Die Sonnenbrillen werden ohne Sehstärke oder mit an deine Sehschwäche angepassten Gläsern angeboten.