Arbeitsplatzbrillen - Scharfsichtig am Arbeitsplatz

Individuell

Wir fertigen für dich eine Arbeitsplatzbrille, die speziell auf deine individuelle Arbeits- und Leseentfernung ausgelegt ist!

BRILLE24 Arbeitsplatzbrillen ermöglichen scharfes, komfortables Sehen im erweiterten Nahbereich. Das breite Blickfeld im nahen und mittleren Sehbereich der Arbeitsplatzgläser sorgt für eine kurze Eingewöhnungszeit und eine hohe Spontanverträglichkeit.

Die Vorteile einer Arbeitsplatzbrille auf einen Blick

  • Stufenloser Übergang der Sehbereiche
  • Erweiterter Nahbereich
  • Scharfes und komfortables Sehen am Arbeitsplatz
  • Hohe Spontanverträglichkeit

Wie weit sitzt du vom Arbeitsbereich entfernt?

 

NAH
60-80CM DISTANZ ZUM OBJEKT

WEIT
80-100CM DISTANZ ZUM OBJEKT

Für wen ist eine Arbeitsplatzbrille geeignet?

Ab dem 40. Lebensjahr stellen sich die Augen nicht mehr so flexibel auf die verschiedenen Distanzen ein. Den Augen fällt es nun immer schwerer sich auf die unterschiedlichen Entfernungen anzupassen. Als erstes Anzeichen wirst du bemerken, dass du mit deiner normalen Lesebrille die Buchstaben auf der Tastatur etwas undeutlicher erkennen und Darstellungen auf dem Bildschirm leicht verschwimmen. Die Folgen können recht unterschiedlich sein: Einige Personen werden Kopf-, Nacken- oder Rückenschmerzen empfinden. Diese Schmerzen werden durch die ungewöhnliche Körperhaltung hervorgerufen, mit der krampfhaft versucht wird, die Objekte besser wahrzunehmen. Darüber hinaus kann es zu Augenbeschwerden oder schnell ermüdenden Augen kommen. Ein weiterer Effekt ist ein Konzentrationsverlust. Arbeitsplatzbrillen helfen in der täglichen Arbeit im Büro, den gesamten Schreibtisch optimal und scharf im Blick zu behalten. Aber auch Tätigkeiten wie Nähen, Zeichnen oder Handarbeiten fallen mit Arbeitsplatzbrillen leichter.

Alle Infos zur Arbeitsplatzbrille im Detail

Arbeitsplatzbrillen ermöglichen das Lesen wie mit einer Lesebrille sowie ein deutliches Sehen auf ca. zwei Meter Entfernung. Der Aufbau ist ähnlich wie bei Gleitsichtgläsern, allerdings weisen die Brillengläser im nahen und mittleren Entfernungsbereich ein breiteres Blickfeld als Gleitsichtgläser auf. Das führt dazu, dass ein sogenannter Schaukeleffekt verringert wird, die Eingewöhnungszeit kürzer ist sowie eine Bildschirmarbeitsplatzbrille eine sehr hohe Spontanverträglichkeit hat. Während die Lesebrille hauptsächlich Details in einer Entfernung von nur ca. 40cm deutlich erscheinen lässt, ermöglicht eine Arbeitsplatzbrille scharfes, komfortables und ermüdungsfreies Sehen im erweiterten Nahbereich von 40cm bis zu zwei Metern. Die Brille wird auf den Standard-Abstand zum PC-Bildschirm individuell von uns eingestellt - in den meisten Fällen beträgt dieser ca. 80cm.

Brauchst du diese Brille?

Ja, wenn...

  • du Bildschirm, Tastatur und Buch gleichzeitig deutlich sehen willst
  • du bereits eine Gleitsichtbrille hast
  • du zwei getrennte Brillen für Nähe und Ferne hast
  • die Lesebrille nicht ausreichend ist (kurze und mittlere Sehentfernung)