Fossil-Brillen mit Retro-Touch

Fossil-Brillen: Vintage meets Moderne

Die texanische Firma Fossil begann 1984 mit der Produktion von Brillen, Uhren und Accessoires aus hochwertigem Leder und Metall. Charakteristisch für alle Fossil-Artikel ist der unverkennbare Vintage-Stil.

 

Das steckt hinter der Marke Fossil

Im Jahr 1984 gründete Tom Kartsotis im US-Bundesstaat Texas das Unternehmen Fossil – und zwar nicht etwa im mondänen Dallas, sondern in der kleinen Stadt Richardson. Die Vision des Unternehmers damals: Erschwingliche und modische Uhren zu produzieren und zu vertreiben. Bereits ein Jahr nach der Unternehmensgründung brachte Fossil das erste Uhrenmodell auf den Markt. Accessoires aus Leder sowie Schmuck folgten einige Jahre später. Fossil war damit so erfolgreich, dass das Unternehmen 1993 an die Börse ging, wo es an der NASDAQ gelistet ist. Schließlich begann Fossil auch mit der Produktion von Brillen; seit 1995 runden die Fossil-Sonnenbrillen das Sortiment ab. Das Unternehmensportfolio wurde im Laufe der Jahre durch die Marken Abacus, Relic und Zodiac ergänzt. Neben seinem Kerngeschäft hält das Unternehmen gegenwärtig Lizenzen an zahlreichen Lifestyle-Marken – unter anderem an Burberry, Armani, Diesel, DKNY und Marc Jacobs.

Die Designer von Fossil haben es sich zum Ziel gesetzt, Produkte zu entwerfen, die den aktuellsten Trends entsprechen – immer gewürzt mit einer Prise „Retro“. Ebenso hoch ist der Anspruch des Unternehmens an die Qualität und Langlebigkeit seiner Produkte. Markenzeichen von Fossil sind schließlich nicht von ungefähr die unverwechselbaren Metalldosen, in denen die Uhren und Schmuckstücke liebevoll verpackt sind.

Fossil-Brillen: Calling All Curious

Dieser aktuelle Slogan der Marke Fossil richtet sich an alle Neugierigen da draußen – neugierig auf Abenteuer, auf Herausforderungen, auf die neue Brillenmode von Fossil. Die Eyewear-Kollektion von Fossil orientiert sich – ebenso wie alle anderen Produkte der Marke– an den Klassikern des Brillendesigns. Der unverwechselbare Retro-Style der Fossil-Brillen und das lässige Design der Fossil-Sonnenbrillen haben eine große Fangemeinde. Ebenso wie bei seiner Uhren- und Schmuckkollektion folgt Fossil auch bei den Brillen dem Prinzip, qualitativ hochwertige, aber dennoch bezahlbare Produkte im unverwechselbaren Fossil-Design anzubieten. Egal ob Sie ein Kunststoffgestell oder eine Metallfassung bevorzugen – Fossil-Brillen sind in beiden Versionen erhältlich. Die Brillengläser der Sonnenbrillen von Fossil gibt es in zahlreichen Tönungen. Getreu dem Vintage-Stil von Fossil orientiert sich das Design der Sonnenbrillen an den berühmten Sonnenbrillenformen des 20. Jahrhunderts.

Fossil-Brillen auf Brille24.de kaufen

Heutzutage gelten nicht nur Sonnenbrillen, sondern auch ganz „normale“ Brillen als modische Accessoires – und zwar bei Menschen mit und ohne Sehschwäche. Außer den charakteristischen Retro-Brillenmodellen sind von Fossil zudem schlichte, elegante Alltagsbrillen erhältlich. Fossil-Brillen gibt es in Ausführungen für Damen und für Herren. Einige Klassiker, zum Beispiel die Aviator-Sonnenbrillen im legendären Pilotenstil, sind auch als Unisex-Modelle zu bekommen. Vor allem Nerd-Brillen – erkennbar am dicken, schwarzen Gestell – sind ein beliebtes Accessoire hipper Großstädter. Möchten Sie lieber ein unauffälliges Brillengestell tragen, sollten Sie ebenfalls einen Blick in die Brillenkollektion von Fossil werfen.

Im Onlineshop von Brille24.de finden Sie ein umfangreiches Angebot an Fossil-Sonnenbrillen sowie Fossil-Brillen mit Sehstärke: Alle Modelle können Sie bequem online bestellen.

Zu den Fossil Sonnenbrillen und Brillen in Sehstärke

Fossil-Brillen mit Retro-Touch
Datum: 18. März 2017
Kategorie: Brille24 News