Saint Laurent Eyewear Kollektion

Frühjahr/Sommer 2024

Die Prêt-à-Porter-Kollektionen von Saint Laurent zeichnen sich durch Minimalismus und einer Rückkehr zu den Wurzeln aus. Das dezente Gleichgewicht zwischen klassisch und gewagt, zeitlos und modern, diente als Inspiration für die Frühjahr/Sommer 2024 Eyewear Kollektion.

Saint Laurent Brillen

Hochglanz-Acetat und glänzendes Metall werden in geometrischen Designs, Oversize-Formen und Silhouetten im Retro-Stil präsentiert. Diese sind teilweise mit dem ikonischen Corner Angle erhältlich – einer der wichtigsten Markencodes des Hauses. Das charakteristische Metalldetail taucht in mehreren Ausführungen auf und wird im Laufe der Saison immer markanter und auffälliger: Die größte Version mit einer Höhe von 1 cm wird durch den unverwechselbaren Metalldrahtkern ergänzt, der durch die transparenten Bügel der schmalen wie ausladenden Acetatmodelle zu sehen ist.

Saint Laurent Sonnenbrillen

Eine Neuheit, die auch in dieser Kollektion weitergeführt wird: die niedrigen Bügel. Der Bügelanschlag wurde für einen dynamischen und unwiderstehlichen Look von oben nach unten verlegt und findet sich für diese Saison in weiterentwickelter Form in den Pilotendesigns DUST und SOLACE wieder. Gleichermaßen symbolträchtig ist das YSL Monogramm, das als speziell gefertigtes Scharnier oder als edle Makro-Verzierung an einer einzigartigen Auswahl ovaler und Cateye-förmiger Silhouetten in ein- oder zweifarbiger Optik heraussticht.

Für den Newsletter anmelden und 8€ Gutschein sichern!